Fahrrad-Straßenfest in Holweide mit Pop-up-Radweg

Wir laden euch am Samstag, 27. Januar von 14 bis 17 Uhr zusammen mit anderen Verbänden und Initiativen sowie der Bürgervereinigung Köln-Holweide auf die Schäl Sick ein.

Mit dabei sind neben dem ADFC Köln auch die Kidical Mass Köln, der Fahrradentscheid Köln, Fridays for Future Köln, VCD Köln, Greenpeace Köln und die Veedelsinitiativen Freie Wege Dellbrück und Sicher durch Dünnwald sowie die Bürgervereinigung Köln-Holweide.

Es wird groß - wir haben uns einiges überlegt: Auf der Vischerringstraße (Ecke Bergisch Gladbacher) gibts ein Fahrrad-Straßenfest mit Ständen und Aktionen. Ihr könnt auf einen Pop-up-Radweg auf der Bergisch Gladbacher Straße entspannt Rad fahren. Und ab 14 Uhr startet am Bahnhof Mülheim eine Kidical Mass, die zu unserem Fahrrad-Straßenfest führt.

Also, kommt von 14-17 Uhr vorbei und setzt ein Zeichen fürs Fahrrad!

Wir finden: Besonders im Stadtbezirk Mülheim muss endlich mehr für den Radverkehr getan werden.

Termine vor Ort

Stadtbezirk Mülheim

Wir finden: Besonders im Stadtbezirk Mülheim muss endlich mehr für den Radverkehr getan werden.

Ansprechpartner:innen

Gerd Riesselmann

TourGuide beim ADFC Köln

Radverkehrsgruppe

Unsere politische Lobbyarbeit

Fahrrad-Entscheid Köln

Wir fordern mehr und bessere Fahrradwege für Köln. Dafür haben wir ein Bürgerbegehren bei der Stadt eingereicht.


https://koeln.adfc.de/neuigkeit/fahrrad-strassenfest-in-holweide-mit-pop-up-radweg

Häufige Fragen an den ADFC

Bleiben Sie in Kontakt