Fahrrad-Codierung in Köln

Wir bieten jeden ersten Samstag im Monat ab 11 Uhr und jeden vierten Mittwoch ab 17 Uhr eine Fahrradcodierung an. Zusätzliche Termine werden auf unserer Website und in den sozialen Medien veröffentlicht.

Die Codierung von Fahrradrahmen und E-Bike-Akkus erfolgt mit kleinen Nadelschlägen einer Markierpistole. Die Kosten liegen für ADFC-Mitglieder bei 14,95 Euro und für Nicht-Mitglieder bei 19,95 Euro. Eine einfache Klebecodierung wird alternativ für 10,95 Euro angeboten.

Wir bitten um eine Anmeldung per E-Mail an codierung [at] adfc.koeln oder auf der Website des Codierers. Individuelle Zusatztermine für Veranstaltungen von Behörden oder Firmen organisieren wir gern mit etwas Vorlauf für Euch.

Termine

alle Themen anzeigen
Mann und Kind auf Radweg

Werde ADFC-Mitglied!

Aktion bis 30. Juni für nur 19 Euro im ersten Jahr!

Unterstütze den ADFC und die Rad-Lobby, werde Mitglied und nutze exklusive Vorteile!

  • eine starke Lobby für den Radverkehr
  • exklusive deutschlandweite Pannenhilfe
  • exklusives Mitgliedermagazin Radwelt
  • Rechtsschutz und Haftpflichtversicherung
  • Beratung zu rechtlichen Fragen
  • Vorteile bei vielen Kooperationspartnern
  • Kostenlos Parken in der Kölner Radstation
  • das Kölner Magazin fahrRAD!
  • und vieles mehr

Dein Mitgliedsbeitrag macht den ADFC stark!

Jetzt Mitglied werden!

Verwandte Themen

Helmberatungsstelle

Position des ADFC Köln zum Fahrradhelm

Über kaum ein Thema wird so erbittert gestritten wie über den Fahrradhelm. Wir haben hier die wichtigsten Information…

Radweit - Direktverbindungen per Fahrrad

Möglichst direkte Radfernverbindungen, auch außerhalb des touristischen Radwegenetzes.

ADFC Köln auf der Sternfahrt NRW

Geführte Radtouren in und um Köln

Der ADFC ist der weltweit größte Anbieter geführter Fahrradtouren. Auch in Köln bieten wir im ganzen Jahr Radtouren in…

Raumvermietung in der Kölner Innenstadt

Unsere Geschäftsstelle können Sie für Ihre Veranstaltung mieten.

Fahrradtrainings in Radfahrschulen

Radfahrschulen bringen jungen oder erwachsenen Menschen das Radfahren bei oder führen Trainings zur besseren…

ADFC Pannenhilfe im städtischen Raum

Schlauchautomaten in Köln

Außerhalb der üblichen Ladenöffnungszeiten des Fahrradfachhandels bekommt ihr an den Kölner Schlauchautomaten die…

Essen auf Rädern in Köln

Einige Anbieter in Köln, haben Lastenräder zu Essenständen umgebaut und sind auf Veranstaltungen und Märkten zu finden.

Open Bike Sensor - Auf dem Weg zu stadtweiten Überholabstandsdaten

Der Open Bike-Sensor misst Überholabstände von Fahrzeugen beim Radfahren. Die Daten werden in Heatmaps visualisiert,…

Verkehrssicherheitskampagne #anderthalbmeter Abstand

Der ADFC Köln hat im Rahmen einer Kampagne zu #anderthalbmeter Seitenabstand Abstandsaufkleber auf mittlerweile auf über…

https://koeln.adfc.de/artikel/fahrrad-codierung-in-koeln

Bleiben Sie in Kontakt